Click here to get the answers to the most commonly asked RBL questions.

Review of Biblical Literature Blog

Vorsehung Gottes?: Zur Rede von der providentia Dei in der Antike und im Neuen Testament
Schrage, Wolfgang

Neukirchen-Vluyn: Neukirchener, 2005 pp. 280. €24.90

Description: Nach der Darstellung der unterschiedlichen Konzepte einer göttlichen Vorsehung in der Stoa, im Alten Testament und im Frühjudentum wird die theologische Sicht des Neuen Testaments untersucht. Die Providenz Gottes ist dort zwar kein selbständiger Topos, bleibt aber ein in den Heilsglauben integriertes und nicht leichthin aufgebbares Moment des Gottesglaubens. Das kommt nicht nur in den Worten mit der Vorsilbe pro- (Vorherbestimmung u.ä.) zum Ausdruck, sondern auch in Vorstellungen vom Heilsplan Gottes und seiner Notwendigkeit (»es muss«), seinem Willen und seiner Führung, seiner Vor- und Fürsorge und seiner Zukunftsverheißung.

Subjects: Methods, Theological Approaches, Biblical Theology, Hebrew Bible/Old Testament Theology, New Testament Theology

Login to Read the Review(s)

You must be a member of SBL to read the review(s). Enter your SBL Member ID and click the "Log in" button. Your use of this site indicates your acceptance of RBL’s Terms of Use.

I don’t remember my SBL Member ID.

Join SBL or renew your membership to read the review(s).



SBL Membership Id:  


Review by Michael Labahn
Published 7/21/2007
Citation: Michael Labahn, review of Wolfgang Schrage, Vorsehung Gottes?: Zur Rede von der providentia Dei in der Antike und im Neuen Testament, Review of Biblical Literature [http://www.bookreviews.org] (2007).


Adobe Acrobat Reader
All RBL reviews are published in PDF format. To view these reviews, you must have downloaded and installed the FREE version of Adobe Acrobat Reader. If you do not have the Reader or you have an older version of the Reader, you can download the most recent version now.

 

 
Privacy PolicyTerms of UseContact Us
Site development by kenwells.com: graphic design