Click here to get the answers to the most commonly asked RBL questions.

Review of Biblical Literature Blog

Kulturgeschichte der Bibel
Grabner-Haider, Anton, editor

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2007 pp. 487. €39.90


Description: Von der Verbreitung und Wirkungsgeschichte her ist die Bibel ohne Zweifel das bedeutendste Buch der Menschheit. In direkter und indirekter Weise prägt sie mehr als die Hälfte der heute lebenden Menschen, nämlich Christen, Juden und Moslems. Ihre Entstehungsgeschichte erstreckt sich auf rund 800 Jahre. Sie verbindet nicht nur die Weltdeutung zweier großer Kulturräume, den semitischen und den indo-europäischen, in ihr fließen auch die Weltdeutungen der jüdischen und der griechischen Kultur zusammen. Überdies lassen sich deutliche Spuren der ägyptischen, babylonischen, persischen, kanaanäischen und der römischen Kultur finden. Sie ist zunächst das Ergebnis eines komplexen Prozesses der Abgrenzung gegenüber fremden Weltdeutungen und Religionsformen. Die Beiträger dieses Bandes, ausgewiesene Theologen und Religionswissenschaftler, betrachten die Bibel vor allem unter den Aspekten der Kulturgeschichte und der Kulturanthropologie. Einer Spiegelung von Lebenswelten und Kulturstufen gleich, wird sie auf die verschiedenen Kulturformen, auf die soziale Schichtung, das Verhältnis der Geschlechter, die Rollenverteilung, Herrschaftsformen und Kulturtechniken, auf Formen der Weltdeutung und der moralischen Orientierung hin befragt. Das Buch zeigt, dass sich Glaubenssysteme voneinander abgrenzen, aber auch füreinander öffnen. Die Lebenswerte und Daseinsorientierungen, die die Bibel widerspiegelt, gehören zu den Überlebensbedingungen moderner und postmoderner Zivilisationen. Wir sind heute in einem Prozess der »Transformation« (J. Derrida) begriffen, in dem bisherige Orientierungen und Vorstellungen neue Formen erhalten und veränderte Gestalt annehmen. An diesem intra- und interkulturellen Lernprozess beteiligt sich auch eine kreative Hermeneutik der Bibel. Ihn möchte das vorliegende Buch mit seinen Beiträgen von Anton Grabner-Haider (Graz), Peter Heider (Innsbruck), Johann Maier (Köln), Karl Prenner (Graz) und Karl Matthäus Woschitz (Graz) unterstützen.

Subjects: Bible, Literature

Login to Read the Review(s)

You must be a member of SBL to read the review(s). In May 2019, SBL improved security of its main site with a new login procedure that requires an email address and a password, instead of an SBL member number. RBL’s login procedure is now synched to SBL’s. Please use your email address and SBL password to log in to RBL. Your use of this site indicates your acceptance of RBL’s Terms of Use.

I don’t remember my SBL password.

Join SBL or renew your membership to read the review(s).


Email Address
SBL Password
 


Review by Birger Olsson
Published 12/19/2009
Citation: Birger Olsson, review of Anton Grabner-Haider, ed., Kulturgeschichte der Bibel, Review of Biblical Literature [http://www.bookreviews.org] (2009).


Adobe Acrobat Reader
All RBL reviews are published in PDF format. To view these reviews, you must have downloaded and installed the FREE version of Adobe Acrobat Reader. If you do not have the Reader or you have an older version of the Reader, you can download the most recent version now.

 

 
Privacy PolicyTerms of UseContact Us