Click here to get the answers to the most commonly asked RBL questions.

Review of Biblical Literature Blog

Canon Hebraeorum—Canon Ecclesiae: Zur deuterokanonischen Frage im Rahmen der Begründung alttestamentlicher Schriftkanonizität in neuerer römisch-katholischer Dogmatik
Hahn, Andreas

Zürich: Lit, 2009 pp. 402. €38.90

Series Information
Studien zu Theologie und Bibel

Description: In katholischen Kanonizitätsbegründungen hinsichtlich der Deuterokanonika ergeben sich offene Fragen zunächst aus der unabgeschlossenen innerkatholischen Diskussion um die Kanonbegründung, des weiteren aus der offenen Datierung des jüdischen Schriftkanons, und schließlich aus der Notwendigkeit, die Definition des AT-Kanons mit Hilfe einer Dogmenentwicklungstheorie legitimieren zu müssen. In der ökumenischen Diskussion um die Deuterokanonika sollten diese Fragen sowie die katholischerseits vorhandenen dogmenhermeneutischen Möglichkeiten stärker berücksichtigt werden.

Subjects: Bible, Hebrew Bible/Old Testament, Literature, Methods, Theological Approaches, Biblical Theology, Hebrew Bible/Old Testament Theology

Login to Read the Review(s)

You must be a member of SBL to read the review(s). Enter your SBL Member ID and click the "Log in" button. Your use of this site indicates your acceptance of RBL’s Terms of Use.

I don’t remember my SBL Member ID.

Join SBL or renew your membership to read the review(s).



SBL Membership Id:  


Review by Mark Elliott
Published 7/23/2011
Citation: Mark Elliott, review of Andreas Hahn, Canon Hebraeorum—Canon Ecclesiae: Zur deuterokanonischen Frage im Rahmen der Begründung alttestamentlicher Schriftkanonizität in neuerer römisch-katholischer Dogmatik, Review of Biblical Literature [http://www.bookreviews.org] (2011).


Adobe Acrobat Reader
All RBL reviews are published in PDF format. To view these reviews, you must have downloaded and installed the FREE version of Adobe Acrobat Reader. If you do not have the Reader or you have an older version of the Reader, you can download the most recent version now.

 

 
Privacy PolicyTerms of UseContact Us