Click here to get the answers to the most commonly asked RBL questions.

Review of Biblical Literature Blog

«Worte von Weisen sind wie Stacheln» (Koh 12,11): Eine rezeptionsorientierte Studie zu Koh 1–2 und zum Lexem dabar im Buch Kohelet
Dieckmann, Detlef

Zurich: Theologischer Verlag Zürich, 2012 pp. 301. €49.80

Series Information
Abhandlungen zur Theologie des Alten und Neuen Testaments, 103

Description: Seit das Buch Kohelet in den Kanon gelangt ist, fasziniert es durch seine innere Widersprüchlichkeit. Kohelet erscheint als Prediger der Lebensfreude oder als depressiver Pessimist, er widerspricht gängigen Weisheiten – und am Ende oft sich selbst. Ausgehend von philologisch sorgfältig begründeten Übersetzungsalternativen zeichnet Dieckmann die Entstehung der Widersprüche im Leseprozess nach, indem er den Leserinnen und Lesern gleichsam über die Schulter schaut. Erstmals in der Kohelet-Exegese werden dafür auch qualitative Interviews mit «Alltags-Lesern» fruchtbar gemacht. Nach der eingehenden Analyse von Koh 1–2 arbeitet der Autor die Gegensätzlichkeit im Denken und in der Sprache Kohelets anhand des Leitwortes dabar («Wort»/«Sache») heraus und legt dabei grossen Wert auf die theoretische Begründung der angewandten Methoden.

Subjects: Bible, Hebrew Bible/Old Testament, Wisdom Literature, Ecclesiastes/Qoheleth, Literature

Login to Read the Review(s)

You must be a member of SBL to read the review(s). Enter your SBL Member ID and click the "Log in" button. Your use of this site indicates your acceptance of RBL’s Terms of Use.

I don’t remember my SBL Member ID.

Join SBL or renew your membership to read the review(s).



SBL Membership Id:  


Review by Stefan Fischer
Published 10/29/2013
Citation: Stefan Fischer, review of Detlef Dieckmann, «Worte von Weisen sind wie Stacheln» (Koh 12,11): Eine rezeptionsorientierte Studie zu Koh 1–2 und zum Lexem dabar im Buch Kohelet, Review of Biblical Literature [http://www.bookreviews.org] (2013).


Adobe Acrobat Reader
All RBL reviews are published in PDF format. To view these reviews, you must have downloaded and installed the FREE version of Adobe Acrobat Reader. If you do not have the Reader or you have an older version of the Reader, you can download the most recent version now.

 

 
Privacy PolicyTerms of UseContact Us